Kategorie: Parkplatzsex und frivole Sextreffen in Berlin

Die Kategorie „Parkplatzsex Berlin“ für alle die Rastplatzsex und Outdoor Sex suchen.

Unsere Bundeshauptstadt Berlin, in keinem anderen Bundesland kann man öfter Parkplatzsex erleben wie hier. Nicht nur Gay Männer auch Paare, Frauen, Transen und DWT`s sind gerne bei entsprechender Witterung auf den Parkplätzen, Parks und an den Seen unterwegs und suchen geilen Sex. Mitmachen ist keine Pflicht, gerne wird gerade beim Parkplatzsex zugesehen wie Andere Spass haben. Da Berlin nicht über viele Autobahnen verfügt, findet Parkplatz Sex auch auf öffentlichen Parkplätzen in Berlin statt. Bei den Outdoor Sex Treffpunkten ist auf jeden Fall das Strandbad Tegel zu erwähnen. Hier kommt es im Sommer gerade am Abend zu heißen Sex Szenen. Wer auf Nummer Sicher gehen will und nicht nur passiv bleiben möchte. Der geht im Internet auf die Suche und sucht sich vor dem Parkplatz Treff eine passende Partnerin die genau wie er auf Sex in der Öffentlichkeit steht. In unserer Community die ihr über den Button am Linken Rand erreicht sind sehr viele Frauen, DWT`s und Bi Männer zu finden. Das ganze ist recht einfach, Profil anlegen, seine Vorstellungen und Vorlieben eingeben andere kennenlernen und Partner finden. Dann bist Du der Mittelpunkt und genießt die Blicke der Anderen. Oft verabreden sich in unserer Community ganze Gruppen zum gemeinsamen Parkplatzsex in Berlin. Die wenigen Autobahnen in Berlin kann man an einer Hand abzählen. Dort ist es auch was Berlin Parkplatz Treffen angeht etwas ruhiger geworden. Ab und an kann man hier immer noch Paare, Männer und Frauen treffen. Als absoluter Evergreen ist uns der Rastplatz auf der A115 „Am Stern“ gemeldet worden. Hauptsächlich trifft man dort wohl Transen DWT`s, Gays und Bi-Männer, aber das ein oder andere Paar ist dort auch schon gesichtet worden. Auf der A113 liegt zwischen dem Dreieck Treptow und Berlin Grünau der Rastplatz Waldeck. Dies ist ein beliebter Spanner Treffpunkt, hier treffen sich Paare die sich gerne beim Sex zusehen lassen. Uns wurde berichtet, dass es vereinzelt nicht beim Zusehen bleibt. Auf Einladung der Frauen können einzelne Herren am Vergnügen teilnehmen. Die Schattenseite der Rastplatzsex Bewegung scheint in Berlin sich in der Form zu äußern, das teilweise Osteuropäische Zuhälter ihre Damen auf diversen Parkplätzen auf Kundenfang schicken. Also meine Herren bei zu offensichtlichen Annäherung Versuchen von Single Frauen, Vorsicht walten lassen. Einzelne Frauen ohne Begleitung sind auf Parkplätzen eher selten zu finden und wenn, dann warten sie meistens frivol im Auto auf einen Mann der sie anspricht. In den meisten Fällen verlangen Parkplatzsex Suchende Frauen auch kein Geld von Euch sondern wollen ihren eigenen Fetisch ausleben. Die meisten Sextreffpunkte gibt es in Berlin immer noch in der Innenstadt. In der Kiesgrube Grunewald zum Beispiel treffen sich in den Abendstunden gerne Paare zum Sex, mitmachen und Zusehen erwünscht. Auch sehr beliebt ist der Kaulsdorfer See, hier kommt es im Sommer zum Teil zu regelrechten Aufläufen wenn sich zeigefreudige Paare im hohen Grass vergnügen. Mitmachen und zusehen ist dort erwünscht. Wer bi-neugierig ist, kommt dort auch auf seine Kosten, es ist nur schwer die willigen Herren aus der Masse der Spanner rauszufinden. Wenn ihr neue Parkplatzsex Treffpunkte in Berlin kennt, teilt sie mit uns, denn nur so kann unsere Seite bestehen!